„Orgel des Monats Dezember 2021“ in Profen

Weihnachten mit Orgelklang

Die „Orgel des Monats Dezember“ der Stiftung Orgelklang in der Evangelischen Kirche Profen (Sachsen-Anhalt) gilt als die älteste erhaltene Kegelladen-Orgel in Ostdeutschland. Das 1853 erbaute Instrument wird derzeit saniert. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung stellt dafür in diesem Jahr 5.000 Euro zur Verfügung. 

Gefertigt wurde das Instrument von dem Eilenburger Orgelbaumeister Conrad Geißler. Er war bei Eberhard Friedrich Walcker in Ludwigsburg in die Lehre gegangen und hatte dort den damals noch wenig üblichen Bau mechanischer Kegelladenorgeln erlernt. Das Instrument in Profen ist mit 24 Registern eine der größten älteren Kegelladenorgeln deutschlandweit. Wenige Jahre nach dem Bau dieser Orgel schuf Geißler dann nur noch Orgeln, die durch Schleifladen mit Wind versorgt wurden. 

Holzwürmer, aber auch Umwelteinflüsse wie die Schwelgase, die sich beim Braunkohleabbau bildeten, haben dem historischen Instrument zugesetzt. Kurz vor Ostern wurde es in der Kirche abgebaut und in die Werkstatt transportiert. Seit vielen Jahren schon werden in Profen Spenden für die Restaurierung gesammelt; das Interesse an der Orgel ist groß – im gesamten Ort. „Konzerte und Kabarett-Abende in der Kirche werden von allen hier geschätzt“, sagt die Vorsitzende des Gemeindekirchenrates, Sigrid Buchholz. „Auch beim anstehenden Fest zum Dorfjubiläum sind wir selbstverständlich auch mit dabei.“ 

Rund 70.000 Euro waren für den ersten Sanierungsschritt aufzuwenden – insgesamt rechnet man in Profen mit Kosten von mehr als 200.000 Euro. „Zu Weihnachten wird die Geißler-Orgel trotzdem schon in der Kirche erklingen“, sagt Sigrid Buchholz: „Sieben Register bekommen wir rechtzeitig zurück.“ 

Die Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) präsentiert in jedem Monat eine „Orgel des Monats“. In diesem Jahr fördert sie 15 Projekte in einem Gesamtumfang von 55.000 Euro (bzw. 110.000 Euro inkl. Projektspenden). Seit 2010 hat sie 236 Förderzusagen über mehr als 1,4 Millionen Euro gegeben (bzw. mehr als 1,9 Millionen Euro inkl. Projektspenden). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.stiftung-orgelklang.de.

Hannover, 15. Dezember 2021

Pressestelle der EKD
 

Quelle: Evangelische Kirche in Deutschland: Presse ( https://www.ekd.de/rss/presse.xml)
Bitte lesen Sie den ganzen Text auf der Originalseite des Feeds – zur Quelle

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz
Ich, Thomas Binder (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Thomas Binder (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.