Leiden, Kreuz und Auferstehung

Mit dem Palmsonntag hat am 13. April die Karwoche begonnen, in der Christen des Todes Jesu am Kreuz gedenken. Der Palmsonntag erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem, mit dem sein Leidensweg begann. Den Berichten der Evangelien zufolge ritt Jesus auf einem Esel in die Stadt und wurde vom Volk jubelnd empfangen. Bei seinem Empfang … Weiterlesen …

Palmesel, Palmbuschen und Prozessionen

Am Palmsonntag (17. April), dem Sonntag vor Ostern, beginnt die Karwoche, in der Christen beider Konfessionen der Passion Christi gedenken. In Erinnerung an den biblischen Bericht vom Einzug Jesu in Jerusalem am Palmsonntag werden seit mehr als tausend Jahren Prozessionen mit Liturgie und Lesung der Leidensgeschichte veranstaltet. Der Überlieferung nach ritt Jesus auf einem Esel … Weiterlesen …

Tag der Freude*

Koch meint… *Dieser Beitrag ist ursprünglich für die Rubrik „Augenblick“ des Evangelischen Gemeindeblatts für Württemberg vom 17. April 2011 geschrieben. Dort ist ihm ein Foto beigegeben, das eine Palmsonntagsprozession in Jersualem zeigt. Aus rechtlichen Gründen kann das Foto hier nicht mit veröffentlicht werden. Darf man sich so auch den allerersten Palmsonntag vorstellen? Als Jesus auf … Weiterlesen …

Datenschutz
Ich, Thomas Binder (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Thomas Binder (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.